myAcademy2020-12-08T14:10:51+01:00

we are

MAC

Das PLUS zur Lehre

Die MAC bietet innovative Lehrgänge und spannende Initiativen als Ergänzung zur Lehrlingsausbildung. Mit unseren Programmen unterstützen wir Unternehmen, „ihre“ Lehrlinge bestmöglich zu fördern und in vielfacher Hinsicht zu hervorragenden Fachkräften auszubilden. Die MAC beruht auf der engen Kooperation von Ausbildungsbetrieben, Schulen und Institutionen – mit dem gemeinsamen Ziel, Lehre neu zu denken, zu optimieren und jungen Menschen einen weiten Horizont in Sachen Berufsausbildung zu öffnen.

Kontakt aufnehmen

Es ist nicht genug zu wissen,
man muss es auch anwenden.

Es ist nicht genug zu wollen,
man muss es auch tun.

Johann Wolfgang von Goethe

Der MAC Weg

Die MAC schafft inspirierende Lernräume, in denen die Besten der Besten für die jungen Menschen da sind und nicht nur ihr Wissen, sondern auch Begeisterung, Stabilität und Selbstvertrauen weitergeben. Hier findet vertiefendes Fachwissen genauso Platz wie individuelle Weiterentwicklung, und unser Ziel sind reife, bestens ausgebildete Persönlichkeiten, die von der Pole Position aus ins Berufsleben starten.

Kontakt aufnehmen

Niemand kriegt beim ersten Mal alles richtig hin. Was uns ausmacht, ist, wie wir aus unseren Fehlern lernen.

Richard Branson

7 Module der MAC

Die Inhalte der MAC werden kontinuierlich „am Kunden“ – Ausbilder, Auszubildende und Eltern – entlang entwickelt. Je nach Bedarf stehen variable Lösungen zur Verfügung, die individuell zusammengestellt werden können.

Kontakt aufnehmen
Internationale Lehrlingsausbildung2020-12-07T06:56:45+01:00

Auszubildende erhalten die Möglichkeit, während ihrer Lehrzeit Erfahrungen in einem Partnerbetrieb für die Zeit von 3 Wochen zu sammeln. Hierbei steht das Kennenlernen anderer Unternehmenskulturen und neuer Arbeitstechniken im Fokus.

Soft Skill Ausbildung2020-12-07T06:59:25+01:00

In regelmäßigen Sets, begleitend über die gesamte Lehrzeit, werden Persönlichkeitsbildung, der Umgang mit Fehlern und der Entwicklung einer fundierten Fehlerkultur sowie das Stärken von Stärken permanent forciert und trainiert.

Berufspraktische Wochen2020-12-08T14:12:43+01:00

Interessierte Schüler lernen regionale Betriebe kennen. Die professionelle Organisation der berufspraktischen Woche bringt vielfältige Vorteile für Schüler und Ausbildungsbetrieb. Schüler können sich so ein echtes Bild des Berufes machen und erhalten einen tieferen Einblick in die Branche.

So schaffen Unternehmen Bewusstsein für die jeweilige Branche und können Interesse und Begehrlichkeit für den Beruf wecken. Die Verantwortlichen lernen darüber hinaus die zukünftigen Persönlichkeiten und deren Potential kennen und können die Interessierten bereits ihren Talenten entsprechend einstufen. Über diesen Weg setzt der Betrieb investierte Zeit und Geld effektiv ein. 

Kooperationen mit Schulen2020-12-07T07:07:51+01:00

Die nachhaltige Zusammenarbeit mit den regionalen Schulen ist eine WIN-WIN Situation für alle, insbesondere die Schüler.

Für die Schule:
• praxisorientierter Unterricht
• Konstruktive Rückmeldungen aus der Wirtschaft
• Lehrer werden sensibilisiert
• Gegenseitiges Verbessern von Ausbildungsinhalten

Für die Betriebe:
• Einfache Unterstützung bei Praxisprojekten
• Direkter Know How Transfer aus der Wirtschaft möglich
• Gemeinsame Entwicklung neuer Lernräume

Lehrlingsprojekte2020-12-07T07:12:11+01:00

Im Rahmen der MAC–Ausbildungen kommen Lehrlinge aus den verschiedenen Branchen zusammen. Neben der Vermittlung fachpraktischer Inhalte entstehen auch Projekte, die über das jeweilige Berufsbild hinausgehen.

Beispiel:
Im Rahmen des interdisziplinären Austauschs haben sich Lehrlinge aus den unterschiedlichen Unternehmen das Ziel gesteckt für 2020 soziale Verantwortung zu übernehmen. Sie möchten beeinträchtigte und bedürftige Menschen mit praktischen Assets unterstützen und setzen dazu ihr bereits erworbenes KnowHow, sowie die dafür benötigten Maschinen und entsprechende Handwerkstechniken ein.

ERFA mit Ausbildern2020-12-07T07:14:45+01:00

Die Ausbilder der teilnehmenden Betriebe treffen sich 2mal jährlich, um Erfahrungen offen und transparent auszutauschen und neue Ideen in den Fokus zu rücken. Dabei stehen die persönlichen Erfahrungen und Best Practice sowie ein interdisziplinärer Wissentransfer und das ermitteln und definieren von Ideen, Wünschen und Impulsen an erster Stelle.

Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ist ein Erfolg.

Henry Ford

Werden auch SIE Teil der MAC!

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN
Nach oben